Donnerstag, 30. November 2017

Happy Birthday großes Mädchen

Print Friendly and PDF





Schon seit ein paar Jahren mache ich für ein ganz besonderes Mädchen immer wieder ein Geburtstagstörtchen. Hach! Ich freue mich immer wieder auf diesen Moment, sie ist mir so ans Herz gewachsen.

Es ist noch gar nicht so lange her, als ich mit ihr zusammen in meiner Küche stand und sie einen Geburtstagskuchen für ihre Mama gebacken hat. Sie wollte unbedingt mit mir zusammen backen, es war ein toller Tag ich hatte soviel Freude dabei.

Auch dieses Jahr durfte ich der bezaubernden Tita wieder ein Törtchen machen, mit viel Liebe gebacken. 





Rezept: Vanillekuchen mit Schokotröpfchen für eine 20 cm runde Form

Zutaten:

500 g               Mehl
340 g               Zucker
340 ml             Öl
340 ml             Milch
100 g               Schokotröpfchen
    1 Pck           Backpulver
    7                  Bio Eier ( M )
    2 EL            Bio Vanille Extrakt
                        Prise Salz


Rezept: Ganache zum Einstreichen

400 g               Vollmilchkuvertüre
200 g               Frische Schlagsahne


                                               Zubereitung

Für die Ganache:

Vollmilchkuvertüre in kleine Stücke hacken und in eine Schüssel geben. Schlagsahne aufkochen und auf die Schokolade gießen, kurz warten bis die Schokolade etwas geschmolzen ist. Danach mit einem Handmixer verrühren bis die Schokolade komplett geschmolzen ist. Um auf Nummer sicher zu gehen könnt ihr diese noch mal durch ein Sieb laufen lassen so habt ihr definitiv keine Klümpchen.

Tipp:

Am besten macht ihr die Ganache einen Tag zuvor. Diese könnt ihr problemlos bei Zimmertemperatur stehen lassen. Aber! Bitte nicht Tagelang ungekühlt lassen sonst schimmelt sie durch die Sahne.


Für den Teig:

Mehl, Salz und Backpulver gut vermischen und einmal durchsieben. Die Eier in eine Schüssel geben, nach und nach den Zucker einrieseln lassen und 10 min auf höchster Stufe rühren. In der Zwischenzeit die Milch mit dem Vanilleextrakt vermischen. Nach den 10 min auf niedrige Stufe stellen und das Öl und die Milch schnell unterrühren. Direkt im Anschluss das Mehl Löffelweise hinzu geben. Ganz zum Schluss die Schokotröpfchen unterheben und den Teig in die Backform geben. Bei 150 Grad Umluft ca. 1 Sunde 20 min backen und abkühlen lassen.

Wenn der Kuchen gut abgekühlt ist könnt ihr den Kuchen mit der Ganache einstreichen und nach Herzenslust dekorieren.

Solltet ihr Interesse an einem Lebensmitteldruck auf Fondantpapier haben, diesen bestelle ich persönlich bei Meine Torteria.






0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen